Reiterferien auf dem Gründleinshof


Liebe pferdebegeistere Mädels im Alter von 6 - 18 Jahren,

habt ihr nicht mal Lust bei uns eine Woche Reiterferien zu erleben? Wir laden euch herzlich dazu ein!

Ich werde einfach mal ein wenig erzählen, wie es bei uns in einer Ferienwoche abläuft:


Anreise ist immer Montag ab 9.00 Uhr. Wenn eure Eltern euch da nicht herfahren können, ist natürlich auch eine Anreise am Vorabend möglich. Überhaupt sind wir nicht so schwierig ;) - bei uns ist alles locker und man kann über alles reden... . Die Ferienwoche geht bis Freitag 15.00 Uhr, da können eure Eltern euch wieder abholen. Und für die Selbstständigen unter euch - ein Bahnhofstransfer von Treuchtlingen ist auch möglich.

Ihr wohnt wärend eures Aufenthaltes in einer extra für euch eingerichteten Einliegerwohnung. Die Wohnung ist sehr geräumig und hell. Ein Badezimmer mit WC, Badewanne und Dusche ist natürlich selbstverständlich. Wir nehmen allerhöchstens 8 Mädels auf, und ihr schlaft alle zusammen in einem Zimmer - so wurde bei uns noch nie jemand ausgegrenzt, ihr gehört hier alle zusammen! So sieht die Wohnung aus:


Aber nun zu der wichtigsten Frage: Ihr reitet bei uns in der Regel zweimal täglich, einmal am Vormittag und einmal am Nachmittag. Unsere Pferde und Ponys sind sehr brav und sehr gut ausgebildet. Und - wir reiten auch gerne mit euch aus!!


Auch der Spass beim Reiten darf nicht zu kurz kommen!


Liebe zum Pferd steht bei uns im Mittelpunkt


Qualifizierter Reitunterricht lässt euch bei uns viel lernen!!






Wenn ihr noch nicht geritten seid und Anfänger seid - kein Problem! Ihr seid trotzdem herzlich willkommen, wir fangen einfach mit euch ganz von vorne an!


Unser Ausreitgelände ist wunderschön...


Abschlussfoto einer Reiterferienwoche...


Der Reitunterricht ist sehr speziell auf euch abgestimmt. Natürlich möchten wir, dass ihr in der Woche auch reiterlich weiterkommt! Wenn ihr zu den ehrgeizigen und lernwilligen Reitschülern gehört werden wir euch gerne sehr anspruchsvollen Reitunterricht geben!




Jeder Feriengast darf sich ein Pflegepferd oder -pony aussuchen, um das er sich die ganze Woche kümmern darf. Das Pflegepferd darf geputzt werden, spazieren geführt, grasen geführt und evtl. darf man sein Pflegepferd auch in den Reitstunden reiten!


und auch mit unseren Fohlen dürft ihr euch viel beschäftigen:


 mit unseren anderen "Familienmitgliedern" habt ihr natürlich auch jede Menge Kontakt! Unsere Katzen sind sehr zutraulich und unsere Hunde sehr kinderlieb:




Kuscheln mit dem Katzenbaby...

Unsere Hunde sind sehr verschmust...


Einige Ferienkinder hatten das Glück bei einer Fohlengeburt dabei zu sein, vielleicht gehört ihr ja auch zu den Glücklichen:


 





Auf alle Fälle wird es niemanden bei uns langweilig, denn wenn ihr daran Freude habt, dürft ihr uns den ganzen Tag bei der Arbeit rund ums Pferd helfen:


Am letzten Abend findet immer der beliebte Lagerfeuerabend statt. Da wird immer viel gelacht, da ihr uns zu diesem Anlass eure selbstgedichteten Lieder und Gedichte vortragt! Wer allerdings ein Animationsprogramm erwartet, Freibad- oder Diskobesuche - der ist bei uns falsch. Bei uns erlebt ihr schlicht und einfach eine Woche das Leben auf einem Gestüt.


Der Preis für eine Ferienwoche Vollpension inkl. Essen, Getränke und Reitstunden beträgt 300,00 €. Neugierig geworden? Dann meldet euch schnell an! Einfach das Formular ausdrucken und mailen oder per Post schicken! Oder ruft uns einfach an, wir beantworten natürlich gerne auch jede Frage.

Wir freuen uns auf euch!




Anmeldeformular Reiterferien
Hier könnt ihr euch das Anmeldeformular für die Reiterferien runterladen!
Preisliste 2016.pdf (256.76KB)
Anmeldeformular Reiterferien
Hier könnt ihr euch das Anmeldeformular für die Reiterferien runterladen!
Preisliste 2016.pdf (256.76KB)